Der Profi für Solaranlagen in der Südoststeiermark

Energieunabhängig in die Zukunft!

Holen Sie sich die Energie vom Himmel!


Sonnenenergie ist kostenlos und uneingeschränkt nutzbar. Solarsysteme zur Wärmeerzeugung arbeiten mit thermischen Solarkollektoren. Sonnenenergie wird in Solarkollektoren in Wärme umgewandelt, diese gewonnene Solar-Wärme wird mit einem flüssigen Wärmeträger zum Warmwasserspeicher bzw. bei Heizungsunterstützung zu einem Pufferspeicher transportiert. Über einen eingebauten Wärmeaustauscher wird Brauch- oder Heizungswasser erwärmt und kann so im ganzen Haus genutzt werden. Diese thermische Nutzung der Sonnenenergie ist ein seit vielen Jahren erprobtes und bewährtes Verfahren. Solarthermische Systeme sorgen für die Warmwasseraufbereitung oder Heizungsunterstützung. Solarkollektoren der neuesten Generation decken rund 70 Prozent des Jahres-Warmwasserbedarfs ab. Bei Heizungsunterstützung werden rund 20 bis 30 Prozent des Heizenergiebedarfs eingespart.